Hardwareempfehlungen und Installationsanleitungen für THEORG

VPN/Externer (RDP)-Zugriff auf THEORG

Um von außerhalb Ihrer Praxis auf THEORG zugreifen zu können, benötigen Sie ein VPN. Ein VPN (=Virtual Private Network) stellt einen verschlüsselten, virtuellen Kommunikationsweg zwischen zwei Punkten im Internet her. Dabei können beide Punkte ein Router (Router in der Praxis und Zuhause, Fachbegriff: Site-to-Site) oder ein Punkt ein Router und der andere ein Gerät sein (Router in der Praxis und PC Zuhause, Fachbegriff: Client-to-Site).

Struktur möglicher VPN Verbindungen

 

Für die Einrichtung eines VPN-Tunnels wenden Sie sich bitte an Ihren IT-Betreuer, da dies von der SOVDWAER GmbH nicht durchgeführt werden kann.

 

Zurück