• SOVDWAER
  • BORIS, Software zur Verwaltung medizinischer Fitness und Fitnessstudios

BORIS – Software zur Verwaltung medizinischer Fitness

Zunehmend verschwimmen die Grenzen zwischen Therapie-, Gesundheits- und Fitnessbetrieben. Physiotherapie-Praxen bieten heute Gerätetraining wie im Fitnessstudio an, während Fitnessbetriebe Therapie-Praxen integrieren. Viele Anwender benötigen daher eine Software, die alle Anforderungen von Gesundheitsbetrieben und medizinischer Fitness professionell unterstützen kann.

BORIS ist eine professionelle Business-Software für die Verwaltung von Fitnessstudios, die als eigenständiges Programm für die Mitglieder- und Vertragsverwaltung genutzt werden kann. Alternativ stehen die Funktionen als Zusatzmodule von THEORG zur Verfügung. Damit kann sowohl der Therapie- als auch der Fitnessbereich komfortabel über eine Software verwaltet werden. Selbstverständlich umfasst BORIS alle Grundfunktionalitäten von THEORG, wie z.B. das Kassenbuch, die Offene-Posten-Verwaltung oder die Mitarbeiterverwaltung. Diese können um zusätzliche Module wie den Terminplan oder Selbstzahlerleistungen ergänzt werden.

Der Funktionsumfang von BORIS bzw. der Mitglieder- und Vertragsverwaltung umfasst neben grundlegenden Funktionen wie der Verwaltung von Mitgliedern und Verträgen und deren Abrechnung auch Zusatzmodule wie den Check-In und Check-Out. Um den Betrieb noch reibungsloser zu gestalten, können viele Funktionalitäten der Software in Verbindung mit Mitgliedsausweisen, elektronischen Schrankschlössern und automatisierten Zutritts- und Bezahlsystemen genutzt und somit auch im Fitnessstudio eingesetzt werden. Gerne beraten wir Sie zum Leistungsumfang unserer Software sowie ihren Einsatzmöglichkeiten im Bereich Fitness und finden gemeinsam mit Ihnen die für Ihren Betrieb passende Lösung.


Medizinische Fitness MitgliederMedizinische Fitness VertragMedizinische Fitness Check-InMedizinische Fitness MitgliedsausweiseMedizinische Fitness SchrankschlösserMedizinische Fitness Zutrittssyteme