Automatisierte Zutritts- und Bezahlsysteme

Mehr Zeit und Flexibilität für Sie und Ihre Kunden.
Automatisierte Zutritts- und Bezahlsysteme

Schnell, einfach und unkompliziert – das sind die Vorteile des personallosen Check-Ins. In diesem Fall erfolgt die Zutrittsberechtigung über einen Mitgliedsausweis. Das Betreten und Verlassen der Einrichtung wird dabei personallos über am Tresen installierte Lesegeräte, Türöffner oder Drehsperren gesteuert. Ein großer Vorteil des personallosen Check-Ins ist, dass sich die Mitarbeiter der Einrichtung um andere Aufgaben, wie etwa der Mitgliederbetreuung auf der Trainingsfläche oder dem Verkauf widmen können.

Falls Sie noch weitere kostenpflichtige Zusatzleistungen wie z.B. Sauna, Solarium oder Duschen anbieten, kann auch deren Nutzung über ein Terminal in Kombination mit Ident-Medien gesteuert werden. Der Vorteil ist, dass sich das Mitglied spontan und ohne Aufwand für die Nutzung der zusätzlichen Leistungen entscheiden kann. Dabei ist unerheblich, ob die Leistungen kostenpflichtig sind oder nicht. Durch Dialog-Terminals kann die entsprechende Leistung zu einem bestimmten Betrag, genau wie bei einem Tresenverkauf und über die Software auf das Konto des Mitglieds angeschrieben werden. Auf diese Weise ist z.B. der Zugang zur Sauna oder zum Solarium sowie das Zapfen von Getränken jederzeit und sofort möglich.